Wir über uns - unser Leitbild


                                                                                      L.I.C.H.T. sein!

Leben zu Gottes Ehre 

Kolosser 3, 17: Alles, was ihr tut und sagt, sollt ihr im Namen des Herrn Jesus tun und durch ihn Gott, dem Vater, danken!
       Wir loben und ehren den allmächtigen Gott, der Himmel und Erde erschaffen  
       hat und durch Jesus Christus unser liebender Vater ist.
       Ihn immer mehr kennen und lieben zu lernen, ist unser Lebensziel.

 

Inspirierende Gemeinschaft

Römer 15, 7: Deshalb nehmt euch gegenseitig an, wie Christus euch angenommen hat, damit Gott geehrt wird!

       Wir gehören zusammen, weil uns Jesus Christus eine neue Chance im Leben 
       gegeben hat, die uns Gemeinschaft mit ihm ermöglicht. Durch gemeinsame   
       Gottesdienste und persönliche Kontakte pflegen wir Beziehungen und teilen 
       Erfahrungen, Freude und leid miteinander. 

 

Christus bekennen

Römer 10, 9: Wenn du also mit deinem Mund bekennst, dass Jesus der Herr ist, und mit deinem Herzen glaubst, dass Gott ihn von den Toden auferweckt hat, wirst du gerettet werden.

       Wir bezeugen unseren Mitmenschen durch unser Reden und Handeln,

       dass Jesus Christus für alle gestorben und auferstanden ist und der Glaube 
       an ihn der einzige Weg zu Gott ist. 

 

Helfen mit Liebe - Dienst

Philipper 2, 4+5: Jeder soll auch auf das Wohl der anderen bedacht sein, nicht nur auf das eigene Wohl. Das ist die Haltung, die euren Umgang miteinander bestimmen soll; es ist die Haltung, die Jesus Christus uns vorgelebt hat. 

       Wir unterstützen andere mit den Gaben und Möglichkeiten, die Gott uns 
       geschenkt hat, um sie Gottes Liebe spüren zu lassen.

 

Tragfähigen Glauben entwickeln

Epheser 4, 15: Wir sollen in einem Geist der Liebe an der Wahrheit festhalten, damit wir im Glauben wachsen und in jeder Hinsicht mehr und mehr dem ähnlich werden, der das Haupt ist, Christus.

       Wir haben Jesus Christus als Vorbild und lernen durch die Bibel, ihm in jeder 
       Lebenslage treu zu sein. Auf diese Weise reifen wir zu lebendigen
       Nachfolgern.

 

 

   
    Johannes 8, 12:

    Jesus sagt:
   "Ich bin das Licht der Welt.

     Wer mir nachfolgt, 
     wird nicht mehr

     in der Finsternis umherirren,

     sondern wir das Licht

     des Lebens haben."

    Matthäus 5, 14+16:

   "Ihr seid das Licht der Welt.

     Eine Stadt,

     die auf einem Berg liegt 
     kann nicht verborgen bleiben.

     So soll auch euer Licht

     vor den Menschen leuchten:

     Sie sollen eure guten Werke 
     sehen
     und euren Vater im Himmel 
     preisen."